Happy Faces - Happy Souls

Wir wollen dazu beitragen, dass diese Welt sich ändern kann: in dem wir Unterstützung und Begleitung, Anteilnahme und Bildung für Menschen anbieten, die auch dazu beitragen möchten durch die Gestaltung Ihrer Beziehungen/ Ihre Beziehungskultur, die alle Beteiligten stärken kann, diese Welt zu einem besseren Ort zu machen. Unsere Einladung ist, einander zu unterstützen und daraus Kraft und den Zugang zu unseren Ressourcen zu bekommen. Ein Mensch, der sich allein oder getrennt fühlt ist oft mit sich und der Situation überfordert.

Es ist hilfreich gemeinsam voranzugehen und eine Kultur zu etablieren in der es möglich ist über Fehler und Schwierigkeiten sprechen zu können und Menschen einander nicht vorspielen müssen, dass sie glücklich sind und alles läuft glatt. Tief im inneren wünschen sich alle Menschen Glück, Zufriedenheit, Gesundheit, Leichtigkeit. Alle Menschen wünschen sich tief im inneren glücklich sein zu können und gleichzeitig dürfen wir uns den Leid, das zu jedem Leben dazugehört zuwenden

Im Kern unserer Arbeit geht es um tiefe erfüllende Begegnungen, ob wir uns diese Begegnung mit unseren Kindern, in der Partnerschaft in der Natur wünschen. Wir stehen für eine Welt, in der jeder so sein darf, wie er ist und herausfinden kann wer er/sie werden und sein möchte - um dann einzelne Schritte zu gehen hin auf das eigene Ziel. Denn im Wesentlichen geht es oft nicht darum die Welt draußen zu ändern, sondern etwas in uns selbst zu finden - in einer Welt, wo die Menschen ob groß oder klein, einander sehen, hören und respektieren.

Gewöhnliche Menschen können ungewöhnliches Tun -
von Menschen zu Mensch: Happy Faces!

Alle Angebote sind als ZoomKonferenz, oder Präsenztreffen sowie als Hybridzusammenkunft umsetzbar, bzw. buchbar.

Lernatelier

für Familien, Eltern und Paare

 

 

Die Luft, die Kinder einatmen, ist erfüllt von der Atmosphäre, die ihre Eltern schaffen und zu verantworten haben.  

Karen Glistrup

 

 

Bindungsorientierte Elternschaft

Von Anfang an mit dem neuen Leben vor liebevollen Kontakt sein und gemeinsam die Frage verfolgen, was für Eltern wollen wir sein?

Der derzeitige wissenschaftliche Konsens ist, dass Kinder für eine sichere Bindungserfahrung Eltern brauchen, die prompt und feinfühlig auf Signale reagieren.

 

Doch wie sieht dieses prompt und feinfühlig aus und wie können Eltern eine gute Balance einrichten in der Selbstfürsorge?

Wie können Eltern dabei gut für sich sorgen, denn alle Menschen brauchen es in ihren Bedürfnissen gesehen und ernstgenommen zu werden- egal ob klein oder groß!

Wie können wir Kinder verantwortungsvoll im Erkunden von Leben anleiten, ohne sie zum Objekt unserer Erwartungen und Bewertungen zu machen?

Was sind deine /eure Fragen in Bezug auf Ihre wundervollen kleinen wachsenden Familien

 

 

Das Familienlabor

Wenn ein Kind in die Beziehung geboren wird, löst das eine Menge Veränderung aus. Nichts ist mehr wie vorher und „alles darf sich neu sortieren“.

Elternbegleitung kann auch hilfreich sein, wenn die Beziehungen in der Familie als unbefriedigend und konfliktreich erlebt werden oder ihr euch einfach mehr Erfüllung, Gemeinsamkeit oder Nähe wünscht.

Das Lernatelier für Eltern kann nur wenige Stunde oder einen längeren Zeitraum in Anspruch nehmen und die Inhalte werden durch eure Bedürfnisse bestimmt.

Sprich uns an!

 

Paare

Im Mittelpunkt dieses Angebotes steht Paaren einen Forschungsraum zu geben, und sie dazu ermutigen, ihre Beziehung, ihre Wünsche, Sehnsüchte, Kommunikation miteinander zu erkunden.

Dabei ist es mir ein Herzensanliegen einzuladen aus destruktiven Verhaltensweisen auszusteigen und tiefer einzutauchen in den Präsenz des jeweiligen Augenblicks und erst einmal der gemeinsamen Entspannung, Nähe und Verbindung Raum zu geben.

Wenn ihr als Paar bereit seid, euch einander zuzuwenden und zuzuhören bei den Themen, die in euch auftauchen- sie in liebevollem Präsenz gemeinsam anzuerkennen, dann tauch dahinter etwas auf das sich still, aber extrem nährend anfühlen oder auswirken kann.

So ist es möglich, dass sich Liebe, Verbindung und Freude mehren, ihr euch in eurer Entwicklung unterstützt und begleitet und ihr somit mehr Energie für das Leben zur Verfügung habt.

 

 

Die Kunst der erfolgreichen Kommunikation

 

In der Planung: tiergestützte Pädagogik mit Pferden und Hunden

 

 

 [ ... weiterlesen ...]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Anja Wilkening

Telefon Durchwahl:
+49 511 9 61 81-81

EMail:
anja.wilkening (at) qintelligenz.de